Sonntag, 31. März 2013

Ein Geschenk für Mama

Katja hat mir ein paar Scrap-Zeitschriften ausgeliehen - als ob ich nicht genug hätte... aber frau weiß ja nie... ;-)
Also habe ich mal in der Frühlingsausgabe von Scrapbook&Cards" geblättert und bin auf das Layout von Lynn Ghahary "Coloring Eggs" gestoßen, das ich gnadenlos geliftet habe.

Es tat total gut, mal wieder was mit so fröhlichen Farben zu machen!
* * *

Freitag, 29. März 2013

19. Eintrag: Bestürzt beschürzt

Plötzlich sehe ich mich in der Küche mit Schürze stehen!
8-O
Wie meine Mama und Oma...
Ich werde eben doch erwachsen...
 Den Hintergrund habe ich gestempelt, embosst.
Die Teekannen und Tassen habe ich, wie Dina Wakley im CJS2013 No. 33 gezeigt hat, auf dünnes, weißes Papier (das, was schon mal zum Puffern in Paketen mit drin ist) gestempelt, es mit dem nassen Pinsel drumherum angefeuchtet und dann einfach ausgerissen. Die Stempelabdrücke habe ich dann mit mattem Multi-medium aufgeklebt.
Den Text und die Schürze habe ich mit dem Schneideplotter aus selbstklebender Dekofolie ausgeschnitten.
* * *

Mittwoch, 27. März 2013

Wie man nie alt wird

... ist ganz einfach:
Man muss sich nur die Fähigkeit erhalten, Schönes zu erkennen!

... und Blümchen für Freunde machen...
;-)

* * *

Montag, 25. März 2013

Mittelalterfest

Endlich, endlich habe ich das Album aus Kompost-Tüten (Anleitung von Lydia Roitzsch), das mir Andrea gezeigt hat, als ich sie letztes Jahr besucht habe, FERTIG!!!

Ich habe darin einen Tag auf dem Mittelalterfest in Altena 2012 festgehalten.
Da ich die Fotos alle klein entwickeln ließ, passen wirklich sehr viel hinein.
In den Einstecktaschen sind die Eintrittskarten und Tags.
Das restliche PP habe ich direkt bei Andrea gestanzt. Es macht ja immer viel mehr Spaß mit fremden Werkzeugen zu arbeiten als mit eigenen. ;-)
Und so habe ich die Teile einfach nur noch eingeklebt.
Alle Fotos, die ich hier verarbeitet habe, hat Andreas Moos gemacht. ;-)



* * *

Sonntag, 24. März 2013

Farbe angeklammert

 Es musste mal wieder eine aufgepimte Wäscheklammer her.
 Also habe ich diesen Ordnerreiter ausgestanzt, ein Stück PP bestempelt und reingesteckt, dieses dann auf eine Holzwäscheklammer geklebt und mit WashiTape überzogen.

Die Blüte ist auch gestanzt, allerdings noch um eine weitere Papierblüte ergänzt.

Viel Spaß beim Werkeln!
* * *

Samstag, 23. März 2013

Selbstgeschöpftes Papier

Das gelbliche Papier habe ich mit Katja selbst geschöpft und getrocknete Blütenblätter mit reingetan...
Die gefaltete Blüte mit allen 5 Schichten ist eine Stanze von Sizzix.
Die Tags sind mit wieder der TH-Stanze gemacht.

Und morgen gibt´s noch Mal was mit diesen Stanzen... Weil´s so viel Spaß macht! ;-)

* * *

Freitag, 22. März 2013

Von Herzen


Das PP ist "Timepiece Gear" aus einer Reihe von BoBunny.

Die Tags sind mit der TH-Stanze gemacht.

Da der Umschlag länger war als die Hälfte des PP-Bogens, habe ich improvisiert, indem ich einfach ein Stück starres Band unten angeklebt habe.


Es hat wieder Spaß gemacht, mit all den Materialien von Eckstein zu arbeiten!


 PS: Mit der Tag-Stanze und anderen habe ich noch mehr gemacht,... morgen seht ihr´s... ;-)
* * *

Donnerstag, 21. März 2013

18. Eintrag: Egal

Nein, ich habe wirklich keine Ahnung, wie unser DVD-Recorder programmiert wird, aber es ist mir auch
EGAL!
Wieder ein Zeichen dafür, dass ich langsam aber sicher erwachsen werde - finde ich.

Durch den Creative Jump Start 2013 bin ich auch zu diesem Eintrag inspiriert worden.
Ich habe einige Schablonen genutzt, gestempelt.
Beim Titel war ich mir lange unsicher, wie ich den gestalten soll. Doch dann sah ich das CJS2013 Video von Ronda Palazzari (No. 43), wo sie mit wasservermalbaren Wachsmalern arbeitete. Und so war klar, wie das Wort EGAL sein wird. Danke Ronda.

* * *

Dienstag, 19. März 2013

Schwarz-Weiß

2 ganz schlichte Trauerkarten sind aus aktuellem Anlass entstanden.
 Die Cottage Cutz Dies passen dazu sehr gut.
* * *

Sonntag, 17. März 2013

Upcycling again

Keine Shampoo-, Conditioner-, Augen-make-up-Entferner-Flasche kommt mehr in den gelben Sack.

Babyöl-Flaschen eignen sich leider nicht, da man sie einfach nicht richtig ölfrei bekommt.
Die größte ist 11 cm hoch und 9 cm breit. Da passt ganz schön was rein.

* * *

Samstag, 16. März 2013

Alles im Blick

Hier seht ihr nun alle Werke von Carola und mir mit dem März-Kit vom Steckenpferdchen im Überblick.


Viel Spaß! * * *

Freitag, 15. März 2013

Immer nur Blumen :-(

Von mir nicht! ;-D

Die heute gestartete Challenge beim Steckenpferdchen heißt
nicht quadratisch.

 Lasst euch auch von den Einfällen des Design-Teams inspirieren!

 Viel Spaß bei der Challenge!

* * *
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...