Dienstag, 31. Juli 2012

A Dream Come True


Diese Karte hat eine Kollegin von mir zur Hochzeit bekommen.

Mal nicht Rot-Weiß, sondern ganz fröhlich.
Mir war einfach danach.
Ich hoffe, sie und ihr frisch gebackender Gatte haben sich über diese kleine Aufmerksamkeit gefreut.
Im Herz ist ein Shrinky-Herz! ,-)
Angeregt zu dieser Karte hat mich die erste Karte aus dem Posting von Teri Anderson über den Einsatz vom PaperCrimper. Ich finde sie einfach total schön. Aber auch die anderen Ideen sind klasse!
* * *

Sonntag, 29. Juli 2012

Ab-ins-Paralleluniversum-Pillen


 
Ich finde die Idee, die ich bei Birgit gesehen habe, total klasse und konnte sie nun endlich umsetzen.
Zuerst habe ich Smarties sortiert und alle restlichen im Selbstversuch "eingenommen" - Pillen isst man ja nicht, die nimmt man ja ein! ;-D
Dann habe ich in eine neue Klarsichthülle ein 160g/m^2 schweres Blatt gesteckt, nah an der Kante mit der Nähmaschine genäht und alle braunen Pillen bis zu dieser Kante durchfallen lassen.
Dann habe ich diese braunen Smarties eingenäht.
Danach habe ich die grünen nebeneinander in die Hülle gelegt, zugenäht usw. bis alle drin waren.
Nur noch Kanten drumherum abschneiden, Papier um die obere Kante falten, antackern und Text aufkleben. Fertig.
Ob die Pillen helfen? GARANTIERT!
* * *

Samstag, 28. Juli 2012

Für dich!


Wer kann nicht
Mut, Vertrauen, Liebe, Glück und Freude
brauchen?
 Also habe ich das alles ganz einfach verschenkt!
 Ich hoffe, es kommt an.
* * *

Freitag, 27. Juli 2012

Happy Birthday Mr. President


Happy Birthday to yooooouuuuuu!

Diese Karte ging an Andrea
und ich hoffe, sie hat sich darüber gefreut.
PS: Das PP, die Blümchen und die silbernen und goldenen Ornamente habe ich aus USA von meiner Freundin mitgebracht bekommen. Immer wenn sie dort ist, geht sie zu Michaels und sucht etwas für mich aus.
So gesehen kann ich es kaum erwarten, dass sie in die USA zieht. ;-)
* * *

Mittwoch, 25. Juli 2012

Pfefferminzpudding verschenkt


Meine Freundin Moni steht total auf den Pfefferminzpudding, den sie sich aus dem von mir gemachten Puddingpulver kocht. Für sie mache ich auch immer halbe Packungen, die mit nur 250 ml Milch aufgekocht werden. Das klappt total gut.
 Nun hat sie wieder Nachschub bekommen.
Und weil ich die Tütchen nicht einfach so überreichen wollte, habe ich sie in eine recycelte Box getan.
Der Silberlöffel ist vom Flohmarkt und passt gerade sehr gut, denn wir haben "Silber-Freundschaft" dieses Jahr. ;-D* * *

Montag, 23. Juli 2012

Rucksack-Mini


Auf geht die Reise...
mit diesem wundervollen Rucksack!

 Jedoch nicht in den Zoo, wie man dem PP nach denken könnte, nein, in das auch sehr spannende und abwechslungsreiche Zimmer meiner kleinen Hexe, das wie so mancher Zoo ganz viele "Mitmach-Stellen" hat.
In diesem Fall "Aufräum-Mitmach-Stellen"!
*griiiiiiins*
 Da so ein Kinderzimmer ja nicht sehr oft und lange aufgeräumt ist, habe ich es damals... ja, lang lang ist´s her... direkt in Bildern festgehalten und nun in dieses Rucksack-Mini gesteckt.
 Da hatte sie noch ihr Kinderbett...
 Dieses Mini ist mit Katja zusammen entstanden.
Wir haben uns von der Anleitung von Deena Perreault inspirieren lassen, es aber nicht genauso gemacht.
 Beide Klappen schließen sich durch Magnete, die die Brads anziehen.
Eine sehr praktische und dekorative Lösung.

* * *

Samstag, 21. Juli 2012

Waldspielereien


Als Katja mich besucht hat, haben wir uns dieses Layout von Gloria zum Liften vorgenommen.

Die Waben sind einfach wundervoll  - sieht man sie auch momentan überall. ;-)
Den Titel "Waldspielgruppe" hat der Herr Robo für mich geschnitten.
Ich mag es!
Und endlich konnte ich mal wieder ein paar mehr Knöpfe verbraten.
;-D
* * *

Freitag, 20. Juli 2012

Wie verschenkt man einen Käsekuchen?


Ganz einfach:
Man lässt ihn in der kleinen Springform, in der er gebacken wurde, bindet ein Band drumherum, knotet noch ein selbst gemachtes "Steinchen" dran...
und schwupp, kann man den Kuchen verschenken.
PS: Der Kuchen ist ein kleines Geburtstagsgesche nk für einen Nuss-Allergiker. Eigentlich wollte ich ihm leckere Schokolade schenken, aber da steht ja tatsächlich auf JEDER, dass sie Spuren von Nüsse enthalten kann. 8-O
Gibt es wirklich KEINE Schokolade ohne Nüsse???

PPS: Der Käsekuchen ist nach dem Rezept aus dem roten TM-Buch gemacht, allerdings die halbe Menge und mit tiefgefrorenen Beeren oben drauf. 6 Muffins fielen dabei für uns auch noch ab. ;-)
* * *

Donnerstag, 19. Juli 2012

Blümchen-Mini


Das Mini von Ciaee musste ich einfach für meinen Mann als kleinen Liebesbeweis machen.
 Wenn man es aufklappt...
 ... wird es zu einer Blume.
 Wunderschön, oder?
 So habe ich es gemacht:

Ich habe
9 weiße Papiere in 6 x 6 cm
9 gelbe Papiere in 1,5 x 1,5 cm und
4 grüne CS in 3,5 x 3,5 cm zugeschnitten.
Die weißen und gelben Papiere habe ich so gefaltet (jedoch OHNE Schritt 4!).
Die gefalteten weißen Papiere habe ich an den 3 Ecken abgerundet, ebenso die grünen.
 Danach habe ich in die weißen Papiere meine Nachrichten an meinen Mann geschrieben
und die gelben Papiere mit jeweils etwas Flüssigkleber auf die Spitzen der weißen aufgeklebt, so dass sie sich mit einfalten.
Jetzt werden die Seiten aneinander geklebt, so dass sich ein Mini-Album ergibt.
In 2 grüne CS habe ich ein Herz gestanzt, darunter ein kleines Stück weißes Papier geklebt und jeweils ein grünes CS Quadrat dahinter. Gegenüber der unabgrundeten Ecke habe ich ein Loch gestanzt und ein Band durchgefädelt.
Diese "Cover" werden zum Abschluss an den Anfang und das Ende des Minis geklebt. Die Mänder zuknoten.
Fertig.
 Mein Mann hat sich über diese Überraschung sehr gefreut.
* * *

Mittwoch, 18. Juli 2012

Sehen wir´s mal positiv

... wir müssen die Pflanzen nicht gießen!
 Bei diesem Regenwetter stellt man einfach alle Planzen raus und schon sind sowohl Garten- als auch Zimmerpflanzen gegossen!
Alpenveilchen, Bubikopf und ähnliche "nicht von oben gießen, sonst werd ich braun, sterb ab oder mach sonst komische sachen"-Pflanzen bleiben natürlich im Trockenen und werden weiterhin NUR von unten gegossen. ;-)

DAS ist allerdings auch das einzig Gute, das ich diesem absolut bescheidenen Wetter abgewinnen kann. Mir schlägt das so was von auf die Stimmung...
Ich habe schon Regenspiele (die oder die?) zusammen gesucht und die komplette 1. Staffel von "Shaun das Schaf" auf DVD gekauft.
Ich will jetzt endlich SOMMER! Und zwar so richtig!
Und wenn hier noch mal jemand schreibt, er habe bullen Hitze (sorry Sindra, nicht böse sein!), dann bekomm ich nen Totalausraster, komme nie mehr aus meinem Bett raus und esse 500 kg Schokolade.
Jawohl!
Hm.
* * *
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...